Himmlisch gemütlich

Selbst genähte Kissen in Sternform sind das perfekte Weihnachtsgeschenk!
Das Nähen ist unkompliziert und mit dem Fashion-Spray sind sie im Nu individuell gestaltet.

Mit freunden teilen

So wird's gemacht:

  • Den Stoff vorab waschen, trocknen lassen und glatt bügeln. Der Stoff muss weichspüler- und appreturfrei sein.
  • Den Stoff in zwei unterschiedlich große Teile (so groß, dass der große und der kleine Sterne darauf passen) zuschneiden.
  • Das Fashion Spray vor Gebrauch jeweils gut aufschütteln.
  • Ein Teil in Grau-Schwarz, ein Teil in Pink-Bordeaux einsprühen. Trocknen lassen.
  • Danach die Stoffe in den Backofen legen und die Farbe im Backofen 8 Minuten bei 150° C fixieren. Danach ist sie bis 40° C waschbeständig.
  • Die Vorlage für den Stern auf die gewünschte Größe vergrößern. Das Muster mit dem Bleistift auf den Stoff übertragen und ausschneiden. mit Füllwatte befüllen. Die Öffnung anschließend zunähen.
  • Von links zusammennähen, dabei eine kleine Öffnung zum Befüllen lassen.
  • Den Stoff auf die rechte Seite drehen und mit dem Fashion-Liner nach Wunsch oder siehe Foto bemalen. Trocknen lassen.
  • Die Kissen mit Füllwatte befüllen. Die Öffnung anschließend zunähen.

© 2019 Marabu Gmbh