Adventsgläser mit Marabu Chalky-Chic Kreidefarbe

Was wäre die Adventszeit ohne Kerzen? Sie verbreiten strahlenden Glanz und sorgen für festliche Stimmung. Diese mit Kreidefarben verschönerten Gläsern haben ihren großen Auftritt.

Mit freunden teilen

So wird's gemacht:

  • Die Weck- oder Whisky-Gläser vorab gründlich waschen und mit Marabu Reiniger zusätzlich reinigen. Die Kreidefarben vor der Verwendung gut aufrühren. Die gewünschten Motive oder Zahlen auf die selbstklebende Folie übertragen, ausschneiden und die Motive auf die jeweiligen Gläser kleben.
  • Auf die Gläser nun mithilfe eines Schwammes die gewünschte Kreidefarbe aufbringen.
  • Die Klebemotive sofort nach dem Auftragen der Farbe wieder abziehen. Alles trocknen lassen.
  • Danach im Wechsel schwarze und weiße Punkte mit den Kreidefarben Ebenholz und Elfenbein um die Motive malen, am besten mit dem flachen Ende eines Schaschlikspießes. Erneut trocknen lassen. Zum Schluss die schwarz-weiße Kordel um die Glasränder schlingen und eine Schleife binden.

© 2022 Marabu Gmbh