Bedrucktes Shirt mit Marabu Textil Print

Partnerlook mit der besten Freundin! Mit dem Siebdruck entstehen kreativ selbst designte T-Shirts im stilvollen Look.

Mit freunden teilen
Das wird benötigt

Zusätzlich benötigte Artikel

Weiße T-Shirts aus Baumwolle (max. 20% Kunstfaseranteil)
Pappe
Nagelschere
Klebeband
Plastikgefäß und Holzspachtel zum Mischen
Pappe zum Unterlegen
Tipps und Tricks

  • Die Schablone für den Siebdruck kann ganz einfach selbst erstellt werden. Lieblingsmotiv auf ein Papier zeichnen oder ausdrucken, ausschneiden und schon kann der Abdruck mit Sieb und Rakel beginnen.

So wird's gemacht:

  • Zeichnen Sie mit einem Bleistift abstrakte Formen auf die Pappe. Erstellen Sie mehrere dieser Vorlagen in unterschiedlichen Größen und Proportionen.
  • Schneiden Sie das Innere der Form mit einer Nagelschere aus und kleben Sie die Schablone mit Klebeband auf die flache Siebseite. Legen Sie ein Stück Pappe zwischen die Stofflagen des T-Shirts, um zu verhindern, dass die Farbe durchdrückt. Positionieren Sie das Sieb so auf dem T-Shirt, dass die flache Seite des Siebs auf dem Textil aufliegt.
  • Helle, sommerliche Pastelltöne können Sie erstellen, indem Sie die Marabu Textil Print Farbtöne untereinander mischen. Verwenden Sie dafür am besten Plastikgefäße und einen Holzspatel o.ä., um die Farben gut miteinander zu verrühren. Geben Sie dann mit dem Malmesser die Farbe in einer ca. 1 cm breiten Linie auf den oberen Rand des Siebs.
  • Verteilen Sie zuerst mithilfe des Rakels die Farbe ohne Druck von oben nach unten über dem Motiv. Anschließend wird der Rakel mit gleichmäßigem Druck von oben nach unten über das Motiv gezogen, um die Farbe auf den Stoff zu übertragen. Mit einer Schablone und einem Farbton können Sie mehrmals abdrucken. Sie müssen allerdings immer wieder neue Farbe verwenden und zügig arbeiten. Denn wenn die Raster des Siebes sich verschließen, muss das Sieb unter fließendem Wasser gereinigt werden.
  • Um die Farbe zu fixieren, wird das T-Shirt nach dem Trocknen für 8 Minuten bei 150 °C in den Backofen gelegt. Danach ist die Farbe waschbeständig bis 40 °C.

© 2019 Marabu Gmbh