Box für Erinnerungsstücke mit Marabu Glitter Pen

Wer hat sie nicht: kleine Erinnerungsstücke, die keinen richtigen Platz haben, aber zu wertvoll zum Wegwerfen sind. Mit dieser hübschen Box, gestaltet mit dem Marabu Glitter Pen, haben sie ab sofort einen eigenen Platz und können ins rechte Licht gerückt werden. 

Mit freunden teilen
Das wird benötigt

Zusätzlich benötigte Artikel

Glaskasten
Reinigungstuch
Papier
Vorlage
Klebeband
Tipps und Tricks

  • Beim Auftragen erscheint der Marabu Glitter Pen mit den Glitter-Partikeln noch milchig. Nach dem Trocknen wird er transparent und die Glitter-Partikel kommen voll zur Geltung.

So wird's gemacht:

  • Die Glasbox vor dem Bemalen reinigen und trocknen. Sie sollte sauber und trocken sein, damit die Farbe bestens haften kann. Den Arbeitsbereich abdecken und die Materialien vorbereiten. Eine entsprechende Vorlage ausdrucken oder auf einem Papier vorbereiten.
  • Die Vorlage mit Klebeband von hinten auf den Deckel des Glaskastens kleben.
  • Zuerst die Glitter Farbe auf einem separaten Papier testen. Dann mit dem Glitter Pen auf dem Glasdeckel die Vorlage nachzeichnen. Je dicker der Auftrag, umso stärker wird der Glitter-Effekt nach dem Trocknen.
  • Die Vorlage entfernen und den Schriftzug trocknen lassen. Die Trocknungszeit beträgt etwa 6 Stunden.
  • Danach das Kästchen mit Erinnerungsstücken füllen oder verschenken.

© 2022 Marabu Gmbh