Kuschelzarte Kissen mit Erfrischungsfaktor

Ihren tollen Farbeffekt erhalten die Kissen mithilfe von Fashion-Spray in zarten Pastelltönen und der sogenannten Ice-Cube-Technik – dem Färben mit Eiswürfeln. Das geht superleicht und das Ergebnis ist verblüffend!

Mit freunden teilen

So wird's gemacht:

  • Die Kissenbezüge vorab waschen, trocknen lassen und glatt bügeln. Sie müssen weichspüler- und appreturfrei sein.
  • Auf die Badewanne oder einen anderen geeigneten Auffangbehälter ein Drahtgeflecht oder z. B. ein Backofenrost legen.
  • Die Kissenhüllen auf dieses „Abtropfgitter“ legen und die Eiswürfel vollflächig auflegen. Die Kissenbezüge sollten jeweils reichlich damit belegt sein.
  • Die Kissen nun mit dem Fashion Spray besprühen. Während des Sprühens dürfen die Farben ruhig etwas ineinander laufen. Nun einfach warten bis die Eiswürfel geschmolzen sind.
  • Nach dem Schmelzen der Würfel alles gut abtropfen lassen und die Kissenbezüge zum Trocknen aufhängen.
  • Danach den Stoff jeweils durch ein Tuch bei Baumwolltemperatur 3 Min. pro 30 x 30 cm ohne Dampf bügeln, um die Farbe zu fixieren. Danach ist der Stoff bis 40° C waschbeständig.

© 2019 Marabu Gmbh