Leseratten aufgepasst!

Zentangle®, eine entspannende, meditative Form des Zeichnens von Mustern, wird hier dazu benutzt, individuelle Lesezeichen oder Buchetiketten zu gestalten: ein hübsches Beiwerk zu einem Buchgeschenk, zum Beispiel für eine liebe Freundin!

Mit freunden teilen
Das wird benötigt

Zusätzlich benötigte Artikel

Transparentpapier
Satinband in Schwarz und Weiß
Lochzange
Schere
Klebstoff

So wird's gemacht:

  • Die gewünschten Vorlagen auf das Aquarellpapier übertragen.
  • Die Motive mit den Finelinern in den verschiedenen Stärken nachfahren.
  • Nun entweder als Buchetikett oder als Lesezeichen zuschneiden.
  • Das Lesezeichen mithilfe einer Lochzange lochen.
  • Ein schwarzes und ein weißes Satinband in passender Länge zuschneiden. Beide Bänder durch das gestanzte Loch ziehen und verknoten.

© 2019 Marabu Gmbh