Maritime Fliesen-Untersetzer mit Marabu YONO Marker und Alcohol Ink

Sehr praktisch sind diese Untersetzer mit maritimen Motiven für den coolen Sommerdrink. Besonders effektvoll gestaltet mit Marabu Alcohol Ink und dem Marabu YONO Marker. Hier stellt man gerne den Drink ab und verweilt ein bisschen!

Mit freunden teilen

So wird's gemacht:

  • Als erstes die Arbeitsfläche und die Kleidung abdecken. Wir empfehlen Einmal-Handschuhe zu tragen, eine Schutzmaske zu tragen und ein Fenster zu öffnen.
  • Dann die Alcohol Ink Flaschen öffnen. Hierzu die Kappe nach oben abziehen, oberes Ende der Flaschenspitze mit einer Pinnadel aufstechen.
  • Für besonders weiche Farbkanten zunächst die Fliese komplett mit Alcohol Ink Extender benetzen.
  • Anschließend werden wenige Tropfen der gewünschten Farbe auf die Fliese gegeben und die Farbe anschließend durch Bewegen der Fliese oder durch Pusten mit einem Bohrlochausbläser auf der Fliese verteilt. Dieser Vorgang kann beliebig oft wiederholt werden, bis das gewünschte Muster erreicht ist. Zwischendurch empfiehlt es sich, ab und an ein paar Tropfen Extender hinzuzugeben, um die Fließeigenschaft der Farbe wieder zu erhöhen.
  • Während die Alcohol Ink Farben trocknen, die Vorlagen ausschneiden. Dann den YONO Marker vor dem ersten Gebrauch mit geschlossener Kappe 60 Sekunden lang schütteln und die Spitze mehrmals vorsichtig auf etwas Papier eindrücken, um den Tintenfluss zu aktivieren. Den Marker auf dem Papier kurz anschreiben, dann die Umrisse auf die Fliesen übertragen. Die Farbe trocknen lassen.
  • Für eine bessere Haltbarkeit die Untersetzer mit Marabu Sprühlack überlackieren.

Marabu Alcohol Ink Technik DROPS

© 2021 Marabu Gmbh