Marmorierte Untersetzer mit Marabu Easy Marble

Einige Tropfen Easy Marble pro Farbton werden auf die Wasseroberfläche getropft und mit einem Holzstäbchen ineinander gezogen. Die weißen Fliesen werden in den Farbfilm getaucht und erhalten so das einzigartige, marmorierte Muster.

Mit freunden teilen
Das wird benötigt

Zusätzlich benötigte Artikel

matte, weiße Fließen, 10 x 10 cm
Handschuhe
Arbeitsunterlage
Schüssel
Holzstäbchen
Zeitungspapier

So wird's gemacht:

  • Wichtig, bitte Schutzhandschuhe anziehen!
  • Zuerst wird eine Schüssel mit kaltem Wasser so gefüllt, dass man später die Fliesen gut durchziehen kann. Die Farbe gut aufschütteln. Anschließend träufelt man ein paar Tropfen Farbe direkt aus dem Gläschen ins Wasser. Umso mehr Farben Verwendung finden, desto stärker wird die Marmorierung.
  • Nun heißt es schnell sein: Ziehen Sie ein Holzstäbchen durch die Farben, dadurch entsteht eine Marmorierung. Nun halten Sie die Fliesen mit der oberen Seite kurz in das Wasser, ziehen diese senkrecht schnell wieder heraus und lassen sie über der Schüssel abtropfen. Danach wird die Fliese zum Trocknen beiseitegestellt.
  • Vor dem nächsten Marmorieren mit einem kleinen Stück Zeitung die Farbrückstände von der Wasseroberfläche entfernen.

© 2021 Marabu Gmbh