Nikolaus-Holzkugel-Anhänger mit Marabu Decorlack und YONO Marker

Egal ob am Weihnachtsbaum, am Schlüsselbund oder an einem Geschenk, dieser kugelrunde Weihnachtsanhänger bringt sofort gemütliche Weihnachtsstimmung. Fix mit Decorlack und YONO Marker gestaltet, sind die Anhänger die perfekte Dekoration oder Mitbringsel in der Weihnachtszeit.

Mit freunden teilen

So wird's gemacht:

  • Die Kugeln vor dem Gestalten bei Bedarf reinigen und trocknen. Sie sollten sauber und trocken sein, damit die Farbe bestens haften kann. Den Arbeitsbereich abdecken und die Materialien vorbereiten.
  • Zunächst die Perlen für Bauch, Mützen-Bommel sowie Füße mit den Decorlack Acryl Farben bemalen. Das klappt am besten, wenn die Perlen auf einen umgedrehten Pinsel aufgesteckt werden. Die Farbe gut trocknen lassen. Zum Trocknen einfach die Kugeln mit dem Pinsel in ein leeres Glas oder einen Becher stellen.
  • Vor dem ersten Gebrauch die YONO Marker mit geschlossener Kappe 60 Sekunden lang schütteln und die Spitze mehrmals vorsichtig auf etwas Papier eindrücken, um den Tintenfluss zu aktivieren. Wenn die Spitze satt mit Farbe gefüllt ist, den Marker auf dem Testpapier anschreiben.
  • Anschließend die Details wie Knöpfe, Gesicht und Mütze mit den YONO Markern aufzeichnen. Anschließend wieder gut trocknen lassen.
  • Zuletzt die Perlen auffädeln. Hierfür wird ein Stück Schnur abgeschnitten, eine Schlaufe geknotet und anschließend auf die doppelt gelegte Schnur nacheinander Bommel, Kopf, Bauch und Schuhe aufgefädelt. Dann die beiden Schnurenden verknoten und abschneiden.

Tipps für den YONO Marker auf verschiedenen Untergründen

© 2022 Marabu Gmbh