Papier-Bäumchen mit Marabu Alcohol Ink

Tannenbäume, wohin das Auge reicht: Zur Weihnachtszeit können wir gar nicht genug von den grünen Nadelbäumen bekommen. Auch auf unserem Tisch oder als Anhänger macht sich eine Tanne als Deko toll.

Mit freunden teilen
Das wird benötigt

Zusätzlich benötigte Artikel

Gummihandschuhe
Papier zum Unterlegen
Schere
Zirkel
Nadel und Faden
Tipps und Tricks

  • Falls die Alcohol Ink Metallic Flasche schon mal benutzt wurde und geöffnet ist, am besten den Finger (mit Handschuh) auf die offene Flaschenspitze legen und kräftig schütteln. Danach sind die Pigmente gut verteilt und es kann losgehen!

So wird's gemacht:

  • Als erstes die Arbeitsfläche und die Kleidung abdecken. Wir empfehlen Einmal-Handschuhe sowie eine Schutzmaske zu tragen und ein Fenster zu öffnen.
  • Marabu Alcohol Ink Metallic-Farbtöne gut aufschütteln, bis die Pigmente gut verteilt sind.
  • Nun die Alcohol Ink Flaschen öffnen. Hierzu die Kappe nach oben abziehen und das obere Ende der Flaschenspitze mit einer Pinnadel aufstechen.
  • Die Synthetikpapier mit Marabu Alcohol Ink gestalten. Hierfür den Alcohol Ink Farbton auf das Synthetikpapier tropfen. Danach Alcohol Ink Extender darüber tropfen. Die Farbe verflüssigt sich und die Fließeigenschaft wird erhöht. Das Papier in unterschiedliche Richtungen neigen und somit die Farbe fließen lassen. Bei Bedarf noch mehr Alcohol Ink Extender oder Alcohol Ink Farbe auftropfen. Anschließend lassen die Farbe gut trocknen lassen.
  • Nach dem Trocknen aus dem Papier unterschiedlich große Kreise schneiden. Die Kreise werden zunächst in der Mitte einmal gefaltet.
  • Anschließend wird der entstandene Halbkreis nochmal mittig gefaltet.
  • Nun die entstandene Form nochmals in der Mitte falten.
  • Im nächsten Schritt wird der Kreis wieder aufgefaltet, sodass die Seite ohne Farbe nach oben zeigt.
  • Anschließend die einzelnen Achtel mittig so zusammengefalten, dass sich eine dreidimensionale kegelartige Form ergibt.
  • Auf diese Weise drei unterschiedlich große Kegel falten.
  • Zuletzt die 3 Kegel einfach übereinander stülpen, sodass sie einen Baum ergeben. Mit Nadel und Faden kann zusätzlich noch eine Aufhängung ergänzt werden, um die Bäumchen als Schmuck für den Christbaum zu verwenden.

Marabu Alcohol Ink Technik COLOUR SPLASH

© 2021 Marabu Gmbh