Blumiges Skandi Pferd mit Marabu Decormatt Acryl

Eine tolle Frühlingsdeko! Das schwedische Dalapferd verleiht jedem Wohnraum skandinavisches Flair. Die Blumen werden in der Serviettentechnik mit Marabu Decoupage & Serviette Lack und Kleber aufgebracht. Damit passt das Pferd als Tischdekoration perfekt zu den entsprechenden Lieblingsservietten.

Mit freunden teilen
Das wird benötigt

Zusätzlich benötigte Artikel

Pferdefigur aus unbehandeltem Holz
Malerkrepp
Nagelschere
Geblümte Servietten

GEWUSST, WIE!

  • Für die Servietten-Technik ist es wichtig, dass die Grundierung nicht zu dunkel ist.
  • Im nassen Zustand lassen sich die Motive noch verschieben oder wieder ablösen.
  • Nicht zu oft mit dem Lack & Kleber über das frisch aufgelegte Servietten-Motiv lackieren, da es sonst
    einreißen kann.

So wird's gemacht:

  • Mithilfe des Malerkrepps können einzelne Partien der Holzpferde, wie zum Beispiel die Hufe, abgeklebt werden. Anschließend werden die Figuren mit den Acrylfarben grundiert.
  • Entfernen Sie dann das Malerkrepp und warten Sie, bis die Grundierung getrocknet ist. Die oberste Schicht der Serviette ablösen und mit einer Nagelschere einzelne Blumen ausschneiden, die dann auf der Vorderseite der Tierfiguren dekorativ arrangiert werden.


  • Verwenden Sie einen möglichst weichen Pinsel mit breiter Spitze und tragen Sie damit den Serviettenkleber auf der Vorderseite der Figuren auf, um die Blumen zu fixieren. Streichen Sie dabei mit dem Pinsel vorsichtig vom Zentrum der Blumen nach außen.

© 2019 Marabu Gmbh