Steingarten mal anders – bemalte Steine mit Marabu Decorlack Acryl

Kakteen sind voll im Trend und diese besonders pflegeleichten Exemplare werden ganz einfach aus ovalen Steinen, Marabu Decorlack Acryl und den Brilliant Paintern selbst gemacht. Nach dem Trocknen werden die stachellosen Steinkakteen in kleine Tontöpfe gesetzt.

Mit freunden teilen

Zen-Momente

  • Auch Mandalas und andere filigrane Ornamente können Sie mithilfe des Marabu DECORLACK ACRYL und des BRILLIANT PAINTER auf Steine malen. Schaffen Sie sich so Ihren ganz eigenen entspannenden Kreativ-Moment.

So wird's gemacht:

  • Die Steine vor dem Bemalen waschen und trocknen. Den Arbeitsbereich gut abdecken und die Arbeitsmaterialien bereitlegen. Die Farben gut aufrühren.
  • Die Steine deckend mit der grünen Acryl-Bastelfarben anmalen und gut trocknen lassen.
  • Den Painter vor Gebrauch mit geschlossener Kappe kräftig schütteln. Durch mehrmaliges Drücken auf die Spitze so lange pumpen, bis die Tinte sichtbar wird. Danach den Stift erst auf einem Papier anschreiben bevor die Stacheln, Punkte und Linien direkt auf die Steine gemalt werden. Die Bemalung wieder trocknen lassen.
  • Bevor die Kakteensteine in den Tontopf gesteckt werden, füllen Sie diesen zuerst mit kleinen Steinchen auf. So bekommen die Kakteensteine einen festen Halt im Topf.

Marabu Tipps&Tricks: So verwendet und reinigt ihr Pumpsystem-Stifte

© 2022 Marabu Gmbh