T-Shirt im Surfer-Style mit Marabu Textil Painter plus

Einfach einen Tag entspannt am Meer verbringen und den Wellen lauschen – das wäre schön! Falls es allerdings gerade nicht möglich ist, so einfach ans Meer zu fahren, verpassen wir unserem Lieblingsshirt einfach ein kleines Wellenmotiv mit Textil Paintern. Das erinnert uns bestimmt an den letzten Urlaub und die Surfer am Strand.

Mit freunden teilen
Das wird benötigt

Zusätzlich benötigte Artikel

T Shirt aus Baumwolle in Hellblau (max. 20% Kunstfaseranteil)
Vorlage
Pappe
Schere
Papier zum Unterlegen
Backofen

So wird's gemacht:

  • Das T-Shirt vor dem Bemalen ohne Weichspüler waschen, trocknen und bügeln. Arbeitsmaterialien bereitlegen und die Arbeitsfläche abdecken.
  • Zunächst wird die Vorlage für das Wellen Motiv auf Pappe übertragen und ausgeschnitten. Etwas Papier in das T Shirt schieben und die Wellen mit Hilfe der Schablone und einem weichen Bleistift auf dem T Shirt vorzeichnen.
  • Den Textil Painter plus mit geschlossener Kappe kräftig schütteln (Mischkugeln müssen deutlich hörbar sein). Danach die Kappe entfernen und auf einem Stück Papier einige Male die Spitze kurz eindrücken bis die Tinte sichtbar wird. Den Stift kurz auf dem Papier anschreiben und dann können die Wellen auf dem Shirt nachgemalt werden. Anschließend die Farbe gut trocknen lassen.
  • Zum Fixieren der Farbe das T Shirt im Ofen auf einem Stück Backpapier bei 150° C für 8 Minuten legen. Nach dem Fixieren ist die Farbe waschbeständig bis zu 40°C.

So verwendet und reinigt ihr Pumpsystem-Stifte | Marabu Tipps&Tricks

© 2021 Marabu Gmbh