Line Art auf Tassen und Tablett mit Porcelain & Glas Painter und Chalky-Chic

Was bedeutet eigentlich Line Art? Ein Motiv wird mit einem Stift- oder Pinselstrich in einer einzigen ununterbrochenen Linie gezogen. Damit ist man gezwungen, die wichtigsten Formen herauszuarbeiten. Außerdem sehen Line Art Motive in ihrer Einfachheit super stilvoll aus. Herr Letter inspiriert uns dazu mit diesen sommerlichen Tassen und einem passenden Tablett. Er kombiniert dafür die pastelligen Chalky-Chic Farbtöne mit schwarzen Linien bzw. setzt den Style mit den Farbtönen der Marabu Porcelain und dem Porcelain & Glas Painter in Schwarz um.

Mit freunden teilen
Tipps und Tricks

  • Porcelain und die Porcelain & Glas Painter werden für 30 Minuten bei 160° Grad im Backofen eingebrannt. Anschließend ist die Gestaltung spülmaschinenfest bis 50°C (Tassen & Gläser Programm).

So wird's gemacht:

  • Im ersten Schritt das Motiv mit Bleitstift auf dem Tablett vorskizzieren.
  • Farben auf eine Mischpalette oder einen Teller geben und die Formen mit einem großen Pinsel sauber ausmalen und gut trocknen lassen.
  • Sobald die Farbe trocken ist, mit Bleistift eine weitere Skizze über die Formen zeichnen und diese mit einem feinen Pinsel und schwarzer Farbe nachzeichnen.
  • Tassen gründlich mit Scheuermilch und Haushaltsspiritus vorreinigen. Pastellige Farbe auf einem Teller anmischen, mit einem Schablonierpinsel aufnehmen und einen Kreis auftupfen. Alternativ den unteren Rand der Tasse gestalten und die Farben trocknen lassen.
  • Mit dem Porcelain & Glas Painter in Schwarz euer feines Line Art Motiv aufmalen. Anschließend die Gestaltung im Backofen fixieren damit die Motive spülmaschinenfest werden.

© 2021 Marabu Gmbh