Trendige Homedeco mit Sprüheffekt und Marabu Fashion-Spray

Geben Sie Deko-Kissen einen neuen Look! Im Nu verwandeln sich herkömmliche Textilien in wahre Highlights mit angesagter Sprühoptik. Mit dem Marabu Fashion-Spray geht es spielend leicht.

Mit freunden teilen
Tipps und Tricks

  • Bei besonders filigranen Schablonen-Motiven die Schablone vorher mit Marabu Schablonen-Haftspray einsprühen, so erhält man garantiert scharfe Konturen.

So wird's gemacht:

  • Die Textilien vor dem Bemalen ohne Weichspüler waschen um Appreturrückstände restlos zu entfernen. Anschließend trocknen lassen und bügeln. Alle Materialien bereit legen und den Arbeitsbereich mit Papier oder Folie gut abdecken.
  • Ein Stück Pappe zwischen die Kissenhüllen schieben. So färbt die Farbe nicht auf die Rückseite durch. Den Stoff glattstreichen und die Marabu Silhouette-Schablone oder eine andere Schablone an der gewünschten Position auflegen.
  • Das Marabu Fashion-Spray kurz schütteln und 2-3 Mal auf neutralem Untergrund ansprühen. Es kann mit einem oder mehreren Farbtönen gearbeitet werden, entweder nass in nass oder nach kurzer Trocknung. Je nach gewünschtem Effekt. Je kürzer der Sprühabstand zum Textil ist, desto satter der Farbauftrag. Am besten von hell nach dunkel arbeiten. Je nach Wunsch kann auch mit mehreren Schablonen gearbeitet werden.
  • Die Schablone vor dem Abheben mit einem Küchenpapier vorsichtig abtupfen. Dann die Schablone entfernen und unter fließendem Wasser reinigen. Danach das Kissen ca. 2 Stunden trocknen lassen.
  • Für die Waschbeständigkeit bis 40°C wird das Kissen per Bügeleisen fixiert. Einfach durch ein dünnes Tuch für 3 Minuten auf einer Fläche von 30 x 30cm bei Baumwolltemperatur ohne Dampf bügeln. Alternativ kann die Fixierung im vorgeheizten Backofen bei 150°C für 8 Minuten erfolgen.

© 2021 Marabu Gmbh