Vom Konservenglas zum Kerzenglas mit Marabu GREEN Alkydfarbe

Konservengläser sind perfekt für verschiedenste DIY-Projekte. Zur Weihnachtszeit bietet sich natürlich an, mit wenigen Handgriffen ein kleines hübsches Kerzenglas zu gestalten. Wunderschön für das eigene Zuhause oder als kleines Präsent für jede Gelegenheit.

Mit freunden teilen
Tipps und Tricks

  • Je mehr Farbe aufgetragen wird, desto deckender ist das Ergebnis. Immer eine Schicht Farbe auftragen, antrocknen lassen und dann erst die nächste Schicht auftragen. Für ein deckendes Ergebnis sind evtl. mehrere Farbschichten nötig.

So wird's gemacht:

  • Den Arbeitsbereich abdecken und die Materialien vorbereiten. Die Gläser vor dem Bemalen reinigen und trocknen. Sie sollten sauber und trocken sein, damit die Farbe bestens haften kann.
  • Die Sterne auf das Glas kleben und die Alkydfarbe gut aufschütteln. Etwas Farbe auf eine Mischpalette oder ein Stück Karton geben und mit dem Pinsel aufnehmen. Die Gläser mit der Alkydfarbe deckend grundieren. Alles gut trocknen lassen.
  • Nach dem Trocknen die Sterne abziehen. Noch ein hübsches Band um den Schraubverschluss legen und schon ist das Kerzenglas einsatzbereit.

© 2022 Marabu Gmbh