Weihnachtsanhänger mit Marabu Glow in the dark

Eine tolle kreative Bastelidee für die Advents- und Weihnachtszeit mit den Kleinsten mit Wow-Effekt. Denn die fluoreszierende Nachleuchtfarbe Marabu Glow in the dark leuchtet in der Dunkelheit nach. Das rückt den Weihnachtsbaum in ein ganz neues Licht.

Mit freunden teilen
Das wird benötigt

Zusätzlich benötigte Artikel

Lufttrocknende Modelliermasse
Acrylroller oder Nudelholz
Keksausstecher
Backpapier
Holzpieße
Wattestäbchen
dickes Baumwollgarn
Nadel
Tipps und Tricks

  • Marabu Glow in the dark wirkt am besten auf einem hellen Untergrund. Deshalb grundieren nicht vergessen.

So wird's gemacht:

  • Die Arbeitsfläche gut abdecken und die Arbeitsmaterialien bereitstellen. Die Modelliermasse auf einem Stück Backpapier gleichmäßig ausrollen. Danach mit den Keksausstechern weihnachtliche Formen ausstechen.
  • Mit Hilfe eines angefeuchteten Holzspieß werden die einzelnen Formen anschließend mit jeweils einem kleinen Loch versehen. Nun die Formen komplett trocknen lassen. Dies kann je nach Stärke und Größe ein paar Tage dauern.
  • Die getrockneten Formen anschließend mit Marabu Primer deckend grundieren und gut trocknen lassen.
  • Nun können die Formen nach Belieben mit den unterschiedlichen Glow in the dark Farbtönen gestaltet werden. Den Farbauftrag wieder gut trocknen lassen.
  • Zum Abschluss die Formen mit weißen Details verzieren. Mit dem flachen oder dem spitzen Ende des Holzspießes oder mit einem Wattestäbchen können ganz einfach kleine Punkten aufgetupft werden. Hierfür am besten wieder den Primer verwenden und im Anschluss gut trocknen lassen.
  • Zuletzt als Aufhängung etwas Baumwollgarn befestigen.

Halloween Kürbis mit Marabu Glow in the dark gestalten

© 2023 Marabu Gmbh