Zipper-Tasche mit Marabu YONO Marker

In einer hübschen kleinen Zipper-Tasche sind alle Kleinigkeiten richtig gut verstaut und man findet ohne Suchen alles ganz schnell. Und mit ein paar coolen YONO Designs wird die einfache Zipper-Tasche sofort mega exklusiv. Entweder für den Eigengebrauch oder als kleine Aufmerksamkeit für den Lieblingsmenschen.

Mit freunden teilen
Das wird benötigt

Zusätzlich benötigte Artikel

Zipper-Tasche, transparent
Papier
Vorlage
Tipps und Tricks

  • Für eine bessere Haltbarkeit kann die Bemalung auf dem glatten Untergrund mit Marabu Sprühlack über lackiert werden.

So wird's gemacht:

  • Die Tasche vor dem Bemalen reinigen und trocknen. Sie sollte sauber und trocken
    sein, damit die Farbe bestens haften kann. Den Arbeitsbereich vorbereiten und die Materialien bereit legen. Bei Bedarf und wenn möglich eine Vorlage in die transparente Tasche legen, damit Schriften oder Motive abgepaust werden können.
  • Die YONO Marker vor dem ersten Gebrauch mit geschlossener Kappe 60 Sekunden
    lang schütteln. Die Mischkugel muss dabei hörbar sein. Danach die Spitze mehrmals auf einem Testpapier langsam eindrücken bis die Tinte sichtbar wird. Ist der Tintenfluss aktiviert, saugt sich die Spitze langsam voll. Wenn die Spitze satt mit Farbe gefüllt ist, den Marker auf dem Testpapier anschreiben.
  • Nun die Tasche nach Belieben gestalten. Für einen gleichmäßigen Farbfluss die Marker gelegentlich nachpumpen. Zum Schluss den Farbauftrag gut trocknen lassen.

Marabu Tipps & Tricks für den YONO Marker auf verschiedenen Untergründen

© 2022 Marabu Gmbh