3D Puzzle Tiere mit Marabu Glow in the dark gestalten

Einen großen Spaß bereiten die 3D Puzzle Tiere. Nicht nur beim Zusammenstecken oder beim Bemalen – ganz besonders nämlich beim darauffolgenden fantasievollen Spielen. Und was ist das für eine Überraschung, wenn die Tiere im Dunkeln auch noch Leuchten! Die wasserbasierte Nachleuchtfarbe Marabu Glow in the dark macht es möglich.

Mit freunden teilen
Tipps und Tricks

  • Für noch mehr Stabilität können die einzelnen Puzzleteile auch mit Marabu KiDS Holzleim verbunden werden.
  • Marabu Glow in the dark wirkt am besten auf einem hellen Untergrund. Deshalb grundieren nicht vergessen.

So wird's gemacht:

  • Zunächst wird das 3D-Puzzle wie in der Anleitung beschrieben zusammen gesetzt.
  • Anschließend werden die Flächen, die mit Glow in the dark bemalt werden sollen, mit dem Primer grundiert. Primer vor dem Bemalen gut aufrühren und mit einem flachen Pinsel auftragen.
  • Ist der Primer vollständig getrocknet, kann auf die entsprechenden Flächen die Glow in the dark Farbe aufgemalt werden. Damit die Farbe deckend leuchtet, sollten hier mehre Schichten aufgetragen werden. Nach jeder Schicht sollte die Farbe zunächst komplett trocknen, bevor die nächste Schicht aufgetragen wird. Sobald alles getrocknet ist, kann der Spielspaß beginnen!

Halloween Kürbis gestalten: so leuchtet Marabu Glow in the dark

© 2021 Marabu Gmbh