Pouring Fluid

Let it flow – alles im Fluss! Einzigartige Pouring-Kunstwerke mit Marabu Acrylfarben und Marabu Pouring Fluid.

Marabu-Pouring-Themenseite-2-1.jpg

Eine faszinierende Welt unendlicher Gestaltungsvariationen eröffnet sich mit der Acryl-Gieß- und Fließtechnik Pouring: dynamische Farbverläufe, faszinierende Muster und überraschende Effekte entstehen durch Schütten oder Gießen von Acrylfarben auf einen Malgrund.

Das Tolle an Pouring ist, dass die entstehenden Fließ-Muster einmalig sind und jeder ein einzigartiges Kunstwerk kreieren kann.

Let it flow!
Marabu-Pouring-Themenseite-3-1.jpg

Pouring hat viele Namen: Acrylic Pouring, Fluid Painting, Fluid Art…

Doch was ist „Pouring“ eigentlich?

Bei der Pouring-Technik werden verschiedene Farbtöne einer Acrylfarbe auf einen Untergrund gegossen (z. B. einen Keilrahmen). Durch gezielte Bewegungen des Untergrunds kann man das Fließen der Acrylfarben auf dem Objekt beeinflussen. Durch diesen Flow entstehen einzigartige Farbverläufe!

Wozu braucht man Pouring Fluid?

Das Marabu Pouring Fluid erhöht die Fließfähigkeit und die Geschmeidigkeit der Acrylfarbe. Ohne das Marabu Pouring Fluid sind viele Acrylfarben zu dickflüssig und können nicht fließen. Deshalb müssen Acrylfarben mit dem Marabu Pouring Fluid vermischt werden.

Ist eine Verdünnung mit Wasser nicht ausreichend?

Eine Verdünnung der Acrylfarbe ausschließlich mit Wasser würde zu einer ungleichen Verteilung der Farbpigmente und beim Trocknen der Acrylfarbe zu einer Rissbildung führen. Deshalb empfehlen wir die Acrylfarben mit dem Marabu Pouring Fluid zu verdünnen.

Marabu-Pouring-Themenseite-Produktfamilie.png

Pouring Fluid

Das wasserbasierte, dünnflüssige Acryl-Medium Marabu Pouring Fluid ist ideal für alle Gießanwendungen und Fließtechniken geeignet. Das Marabu Pouring Fluid verbessert die Verlaufseigenschaften von Acrylfarben, ohne dass die Farbe an Tiefe und Intensität verliert. Unsere Marabu Acrylfarben harmonieren hervorragend mit dem Marabu Pouring Fluid.

Für die Pouring-Anwendung das Marabu Pouring Fluid mit Marabu Acrylfarben mischen. Eine genaue Vorgabe zum Mischungsverhältnis von Pouring Fluid und Acrylfarbe kann nicht vorgegeben werden, da jede Acrylfarbe eine eigene Konsistenz hat. Deshalb am besten Vorversuche durchführen. Die Konsistenz des Farb-Pouring-Gemischs sollte dünnflüssig sein, so dass die Farbe vom Malmesser fließt und später somit auch auf dem Untergrund fließen kann.

Das Marabu Pouring Fluid kann auch pur, z. B. als Finish nach der Trocknung des Pouring-Kunstwerks, aufgetragen werden. Es trocknet wasserfest, transparent und je nach Mischungsverhältnis seidenmatt bis glänzend auf.

Zum Produkt
Marabu-Pouring-Themenseite-Prospekt-2.jpg

Pouring Fluid Broschüre

In unserer Broschüre findest Du alles über Pouring – alle Techniken, tolle Ideen, Kombinationsmöglichkeiten, sowie Tipps & Tricks für die Anwendung.

zur Broschüre

© 2019 Marabu Gmbh