KLEINE UNIKATE – Bunte Untersetzer aus Kork

Diese Untersetzer schützen nicht nur den Tisch, sie sehen zudem sehr dekorativ aus und sind wahre Handschmeichler. Durch Abkleben werden die bunten Softfarben in interessanten Mustern aufgetragen und sind ein toller Blickfang auf dem Tisch.

Mit freunden teilen

Marabu DECOR SOFT

  • ...überzieht Objekte mit einer samtig-weichen Oberflächenstruktur, sodass man kaum die Finger davon lassen möchte. Die Acrylfarbe mit dem Soft-Touch-Effekt verwandelt verschiedenste Objekte in Handschmeichler. Oberflächen erhalten eine neue Dimension: Farbe wird fühlbar.

So wird's gemacht:

  • Die Korkuntersetzer von Staub, Schmutz und Korkresten befreien. Grundieren Sie als Nächstes die Untersetzer mithilfe eines Farbrollers und der Acrylfarbe in Weiß.
  • Gut trocknen lassen. Mit Malerkrepp unterschiedlicher Stärken Linien auf die Korkuntersetzer kleben; sie lassen sich am Ende leicht wieder ablösen und erzeugen saubere Kanten.
  • Jetzt können Sie mit beliebigen Acryl-Softfarben die einzelnen Flächen mit einem Pinsel ausmalen. Bevor Sie die Farbe wechseln, den Pinsel einfach kurz auswaschen und trocknen. Anschließend können Sie nach Belieben mit einem Acrylmalstift noch feine Muster auf die einzelnen Flächen zeichnen. Hierzu den Stift vor dem Bemalen gut schütteln, vorsichtig anpumpen und zuerst auf einem Blatt Papier anschreiben.

© 2019 Marabu Gmbh